Der Preußen-100er

Preussen 100er Informations - Portal

Google behauptet Vormachtstellung: SEO weiterhin ein großes Thema

Auf der Suche nach Dienstleistungen oder Produkten wird im Internet fast ausschließlich Google verwendet

Die meisten Internetnutzer bemühen Google wenn sie auf der Suche nach einer bestimmten Dienstleistung oder einem Produkt sind. Was auf der ersten Seite der Trefferliste angezeigt wird, entscheidet dann meistens darüber welche Webseite der Nutzer aufsucht. Wenn es sich um einen Onlineshop handelt, wird mit ziemlicher Sicherheit einer der ersten 5 Links in der Trefferliste angeklickt. Bei ansprechendem Design und einer guten Produktauswahl der Website wird der Kunde in 9 von 10 Fällen hier das gewünschte Produkt bestellen.

Suchmaschinenoptimierung bietet auch kleineren Unternehmen die Möglichkeit im Web Eindruck zu hinterlassen

Dieses Beispiel soll verdeutlichen warum Suchmaschinenoptimierung so wichtig ist. Hiermit sind Unternehmen in der Lage mit ihren Webseiten oder Onlineshops auf der ersten Seite der Google Treffersuche aufzutauchen. Nur die wenigsten potentiellen Kunden machen sich die Mühe auch auf der zweiten Seite der Trefferliste nach möglichen Shops zu suchen. Nicht nur wegen der Bequemheit der Internetnutzer, sondern auch weil das Ranking für viele Nutzer gleichbedeutend mit Seriosität und Qualität ist. Die ersten Eegebnisse bringen es für die meisten User schon genau auf den Punkt. Ein guter Onlineshop wird schon ganz vorne auf der Liste sein, während schlechte auf den Seiten weiter hinten verweilen. Dieser Meinung sind viele Internetnutzer.

Wie die Seite programmiert ist entscheidet darüber wo sie in der Trefferliste auftaucht

In Wirklichkeit jedoch tauchen Seiten bei denen eine Suchmaschinenoptimierung durchgeführt wurde weiter vorne in der Liste auf. Optimiert darauf, dass einschlägige Suchmaschinen diese gut auffinden und einordnen können. Dies kann sehr oft durch eine gute Programmierung der Webseite hervorgerufen werden. Aber auch die Inhalte und Verlinkungen sind entscheidend im Ranking der Suchmaschinen.

Durch SEO bleibt eine Webseite im Gespräch

Suchmaschinenoptimierung allein reicht nicht aus, auch der potentielle Kunde muss überzeugt werden

Letztendlich geht es natürlich auch darum den Kunden davon zu überzeugen in diesem Onlineshop und nicht in einem anderen zu bestellen. Das klappt in der Regel nur durch Referenzen, wie zum Beispiel Kundenmeinungen und natürlich einer ansprechend designten Webseite mit vielen sinnvollen Informationen. Eine transparente Kostenauflistung rund um alle Versandmöglichkeiten rundet die Sache ab. Am Ende steht natürlich das Produkt um das es überhaupt geht, sofern es sich um eine kommerzielle Webseite mit einem Onlineshop handelt.

Leave a Reply